Leitbild

Unsere Leitidee

Wir engagieren uns für psychisch kranke Menschen, um deren Lebensbedingungen zu erleichtern und zu verbessern. Die Ursachen und Folgen einer psychischen Erkrankung sind vielfältig und komplex. Sie erfordern unterschiedliche, individuell ausgerichtete Beratungs- und Betreuungsangebote. Wesentlicher Bestandteil ist der Aufbau einer kontinuierlichen, vertrauensvollen und verlässlichen Beziehung. Grundsätzlich wollen wir dazu beitragen, dass unsere Klientinnen und Klienten durch alltagsbegleitende Unterstützung und Reflexion ihre individuelle Lebens- oder Beziehungssituation verbessern.


Unsere Grundsätze

Unser professionelles Handeln orientiert sich an den individuellen Anliegen, Bedürfnissen und Schwierigkeiten der Klientinnen und Klienten. Wir begegnen Ihnen mit Respekt und Wertschätzung und nehmen sie als mündige und eigenverantwortliche Menschen wahr. Wir verstehen Menschen als lern- und entwicklungsfähig und unterstützen sie, ihre Ressourcen zu entdecken und zu stärken. Wir arbeiten ziel-, prozess- und lösungsorientiert ausgerichtet an der individuellen Lebenssituation der Klientinnen und Klienten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der beruflichen Schweigepflicht.


Unsere Organisation und Finanzierung

Der Sozialpsychiatrische Verein Darmstadt e. V. ist seit 1980 Teil des Versorgungsnetzes der Region Darmstadt und Darmstadt-Dieburg. Unser Dachverband ist der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband. Unsere Leistungen erfolgen nach Sozialgesetzbuch SGB XII §§ 53, 54 in Verbindung mit SGB IX § 55 Absatz 2 Ziffer 6. Unsere Angebote werden durch die Eingliederungshilfe des Landeswohlfahrtsverbandes, durch Leistungen der Klientinnen und Klienten sowie durch Spenden und Bußgelder finanziert. Wir sind politisch und konfessionell ungebunden.


Unser Umfeld

Wir pflegen eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen sozialpsychiatrischen Diensten und Einrichtungen sowie den unterschiedlichsten Arbeitsgruppen in Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg mit dem Ziel, unsere Angebote in Abstimmung mit anderen Diensten zu optimieren. Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber unseren Klientinnen und Klienten sowie gegenüber unseren Bezugsgruppen (Behörden, Angehörige, Öffentlichkeit) bewusst. Wir machen die Öffentlichkeit mit einer aktiven und zielgerichteten Informationspolitik mit unseren Angeboten und Zielsetzungen vertraut. Wir haben das Ziel, die Verankerung unseres Angebotes in der Gesellschaft zu stärken.

Kontakt

Geschäftsstelle
Sozialpsychiatrischer
Verein Darmstadt e. V.

Dreibrunnenstr. 11
64287 Darmstadt
Telefon:  06151 / 27941-00
Telefax:   06151 / 27941-05
info@spv-da.de


Geschäftsführerin: Frau Altwein
stv. Geschäftsführerin: Frau Vogel

Tagesstätte am Hundertwasserhaus
Bad Nauheimer Straße 7
64289 Darmstadt

Leitung: Herr Hoffmann
Telefon:  06151 / 27941-30


Spenden 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Kontoverbindung
IBAN DE45 5085 0150 0000 5715 39
BIC HELADEF1DAS
mehr Informationen